elastische Tapen

Kontakt

Massage

Therapie mit dem Galileo


                                                                   
                                                                                                                                  
                             
Startseite                                                                                                          Muskeltherapie für Jung & Alt
                                         mit weltweit patentierter Technologie!


                                                           Was passiert bei der Therapie mit dem Galileo?

-         trainiert und stimuliert mit Hilfe von mechanischen

Schwingungen (sind dem menschlichen Gang nachempfunden)

-         erzeugt durch eine Wippbewegung, diese bewirken Schwingungen

im rhythmischen Wechsel zwischen linker und rechter Körperseite,

reflexartige Muskelkontraktionen

-         diese Reflexe führen zu schnellen und präzisen Muskelbewegungen (laufen

unabhängig vom Willen des Patienten ab)

-         im Vergleich zu willentlich gesteuerten Bewegungen sind diese Reflexe

wesentlich besser koordiniert und für den Patienten mit wenig Anstrengung 

verbunden



Galileo
Galileo
Galileo
Podologie

Team



Animation
          













Gute Aussichten für Ihre Gesundheit!

-         Langwierige und anstrengende Therapieeinheiten entfallen

-         Zeitersparnis durch kurze Therapiezeiten – bereits wenige Minuten

in der Wochen bringen schnell spürbare Erfolge

-         ganzheitliches und funktionelle Muskeltherapie durch einen natürlichen

Bewegungsablauf

-         Rückenschmerzbehandlung

-         Osteoporosevorbeugung

-         Leistungssteigerung für den Alltag und Sport

-         Behandlung von Sportverletzungen

-         Beckenbodentherapie

-         das am besten wissenschaftlich untersuchte System – Wirksamkeit ist durch

umfangreiche Studien belegt

 

                                                        Bei Rückenproblemen und müden Beinen

-         die durch den Galileo ausgelösten Muskelkontraktionen erstrecken sich bis

in den Rücken – dadurch Kräftigung der Rückenmuskulatur

-         während der Therapie wird die Durchblutung vor allem in den Beinen

erheblich gesteigert – da die Muskulatur ständig arbeiten muss

-         dieser Effekt verhilft zu einem wohlig leichtem Gefühl in den Beinen

 

Bei Osteoporose

-         Galileo hilft, die Muskulatur zu kräftigen und verhindert dadurch den immobilitationsbedingten Knochenverlust

 

Bei Streßinkontinenz

-         Galileo verbessert nachweißlich die objektiven Symptome

-         durch seine erhebliche Wirkung auf die Beckenbodenmuskulatur

 

Balancetherapie

-         durch die häufigen Wiederholungen der Muskelkontraktionen mit
     dem Galileo lernen und verbessern die Muskeln in sehr kurzer Zeit die                             Abstimmung untereinander, was eine Verbesserung der Balance bewirkt

 



Created by Susanne Wolf